Infos für die Anreise

So kommen Sie an die Lenk

Lenk liegt am südlichen Ende des Simmentals im Berner Oberland. Von Basel ist der Betelberg an der Lenk in etwa zwei Stunden zu erreichen, von Bern in einer Stunde mit dem Auto. Daneben ist die Lenk mit der Bahn gut erreichbar. Die Zugänglichkeitsinformationen der Gondelbahn Betelberg für Menschen mit Behinderungen finden Sie hier.

Anreise mit Auto, Bahn oder Car

Von Bern aus führt die Fahrt auf der Autobahn A6 in Richtung Thun. Bei der Ausfahrt Wimmis/Zweisimmen geht es durch den Simmenfluh-Tunnel, bevor das malerische Simmental erreicht wird. Die Anfahrt an die Lenk ist das ganze Jahr über auf der gut ausgebauten Simmentalstrasse möglich.

Ungefähre Fahrzeiten
Bern – Lenk: 1h 15min
Basel – Lenk: 2h
Genf – Lenk: 2h 15min
Zürich – Lenk: 2h 30min

Parkplätze Lenk
Talstation Betelberg kostenlos

Adresse
Badstrasse 1, 3775 Lenk

Mit nur 1 x Umsteigen von Bern an die Lenk
Der RegioExpress verkehrt stündlich ab Bern direkt nach Zweisimmen, wo in den Regionalzug nach Lenk im Simmental umgestiegen wird.
BLS Fahrplan

GoldenPass Line Montreux – Zweisimmen (MOB)
Die traumhafte Landschaft zwischen Genfersee und Berner Oberland lässt sich an Bord des GoldenPass Panoramic von Montreux nach Zweisimmen geniessen.

Ungefähre Fahrzeiten
Zürich – Bern – Lenk: 2h 30 min
Basel – Bern – Lenk: 2h 15 min
Genf – Lausanne – Montreux – Lenk: 3h 30 min
Bern/Belp – Lenk: 1h 45 min

Weitere Informationen zum lokalen Busbetrieb
lenk-simmental.ch

Eine begrenzte Anzahl Parkplätze für Reisecars steht bei der Talstation Betelberg zur Verfügung. An stark frequentierten Tagen wird dringend empfohlen sich vorgängig anzumelden.

Telefon: +41 33 952 52 52

E-Mail: info@daenk.ch

Koordinaten Reisecar-Parkplatz: 46°27’06.8″N 7°26’20.7″E

 

Barrierefreiheit am Betelberg